01

Dienstgebiet

Unser Dienstgebiet ist das Skigebiet Eschach im schönen Umland von Buchenberg bei Kempten. Dort sichern wir den regulären Skibetrieb und bei Bedarf auch Veranstaltungen ab.

Das ganze Jahr über können wir bei Bedarf im Stadtgebiet Memmingen und im Memminger Umland zur Höhenrettung von Gebäuden und Kränen, zur Vermisstensuche und zur Rettung aus unwegsamen Gelände alarmiert werden.

02

Unser Team

Unser Team, bestehend aus Experten der Fachgebiete….

Carsten website

Carsten Janzer

Bereitschaftsleiter und Bergwacht Notarzt

aktive Einsatzkraft - Spezialausbildung Bergwacht Notarzt mit "diploma in mountain emergeny doctor" - Mitflugberechtigung als Luftretter (air rescue specialist)- Mitglied im Ausbilderteam Ressort Notfallmedizin der Region Allgäu

Alfred website1

Alfred Szilagyi

stellvertretender Bereitschaftsleiter

altive Einsatzkraft - Mitflugberechtigung als Begleitung für Luftretter

Michael website

Michael Drexl

Ausbildungsleiter

aktive Einsatzkraft - Bergwacht Fachausbilder - Mitglied im Ausbildungsteam Sommer der Region Allgäu - Mitflugberechtigung als Begleitung für Luftretter

Andrea Website

Dr. med. Andrea Wohlfahrt

Ärztin

altive Einsatzkraft - Mitflugberechtigung als Begleitung für Luftretter - Mitglied im Ausbildungsteam Notfallmedizin Bergwacht Memmingen

Dietmar Website

Dietmar Notz

Gerätewart

aktive Einsatzkraft - Gerätewart - Rettungssanitäter - Mitglied im Ausbildungsteam Notfallmedizin Bergwacht Memmingen - Mitflugberechtigung als Begleitung für Luftretter

Lothar Website

Lothar Giesecke

Naturschutzreferent

aktive Einsatzkraft - Naturschutzreferent - Mitflugberechtigung als Begleitung für Luftretter

Rolf Website

Rolf Pfeifer

aktive Einsatzkraft

altive Einsatzkraft - Skiausbilder - Mitflugberechtigung als Begleitung für Luftretter

Stefan Website

Stefan Oberdorfer

Anwärter

Fahrzeugwart

Simon Website

Simon Lehmann

Anwärter

Anwärter

Julia website1

Julia Heitmann

Anwärterin

Hebamme und Krankenschwester

Nick website

Nick Fröhlich

Anwärter

Fahrzeugwart

Die aktiven Mitglieder

03

Geschichte

Seit 1920 für Sie im Einsatz

Der erste Vorgänger der Bergwacht in Bayern wurde um 1906 gegründet. Es gab den Gebirgsunfalldienst (GUD) des Roten Kreuzes, den Rettungsdienst des Deutschen und Österreichischen Alpenvereins und schließlich die im Münchner Hofbräuhaus im Jahre 1920 gegründete Bergwacht Bayern. Diese verstand sich in ihren Gründungsjahren als „Pflanzen- und Sittenwacht“, erst 1923 kam der Sanitätsdienst als Aufgabe hinzu. Seit Kriegsende 1945 steht die Bergwacht Bayern unter der Regie des Bayerischen Roten Kreuzes. Die Einführung des ersten Lawinenhundekurse erfolgte im Jahr 1952. Erste Hubschrauberübungen der Bergwacht gab es 1956 im Tegernseer Tal.

Von 1974 – 2015 pflegte Memmingen die Dienstgemeinschaft mit Oberstaufen. Das bedeutet, dass Bergwachtler aus Memmingen meist am Wochenende im Sommer und im Winter in den Gebieten Steibis, Hündle und Hochgrat bereit waren.
Seit 2015 haben wir unser eigenes Dienstgebiet in Buchenberg-Eschach. Dort sind wir für Ihre Sicherheit in einer Dienstgemeinschaft mit der Bergwacht Landsberg für Sie da. Wir sichern den Skibetrieb ab, egal bei welchem Wetter.
Das ganze Jahr über können wir im Stadtgebiet Memmingen und in der Umgebung über die Feuerwehr und die Leitstelle Donau-Iller zur Höhenrettung, Vermisstensuche und Rettung aus unwegsamen Gelände gerufen werden.